1.jpg
logo.png
  • Die Terrasse Seeblick
  • 1958 Baia d'Oro
  • Terrasse
  • Italienische Essen
  • Luxusmittagessen
  • Seefisch Risotto
  • Restaurant La Baia D'Oro
  • Trüffelrisotto
  • Restaurant in der Nacht
  • Abendessen

Restaurant Gardasee

Öffnung von 25.03.2016 bis 01.11.2016

 


 

Das Restaurant Baia d'Oro begann seine Geschäftstätigkeit im Jahr 1958, dank der Intuition von Frau Bertoldi, der Ehefrau des Künstlers Giovan Battista Terzi. Es zeichnete sich sofort durch seine ausgezeichneten und mit Sorgfalt zubereiteten Speisen aus und wurde das Ziel von besonders anspruchsvollen Feinschmeckern.

Im Laufe der Jahre wurden am Gebäude verschiedene Verbesserungen vorgenommen und im Jahr 2009 grundlegend renoviert. Daher ist das Haus heute das Ziel der erlesensten Gäste des Gardasees.
Das Hauptziel von “Baia d'Oro” ist es, dass sich seine Gäste zu Hause fühlen, mit der hervorragenden Küche und einem immer gut sortierten Weinkeller, sowie erfahrenen und hilfsbereiten Mitarbeitern, die einen exzellenten Service garantieren, vom Frühstück bis zum Cocktail, der bei Kerzenlicht auf der Terrasse am See serviert wird.

 

Das Restaurant und der Weinkeller werden von Gabriele Terzi, dem Sohn des Eigentümers, persönlich verwaltet und sind die Höhepunkte des Hotels, zusammen mit einer beneidenswerten Lage am See, mit eigener Anlegestelle für Motorboote.

Im Restaurant bietet Gabriele Terzi seinen Kunden eine große Auswahl an Köstlichkeiten an, darunter verschiedene Fisch-Carpaccio, Wolfsbarsch, Goldbrasse, Umber, frische hausgemachte Nudeln, Hartweizennudeln mit Meeresfrüchten und Schalentieren.

Der starke Kontrast der verschiedenen Zutaten schafft eine besondere Magie, die den schmackhaften Genuss anregt. Ein Beispiel dafür, dass ein klassisches Gericht der traditionellen Küche bei meisterhafter Zubereitung angenehme Gefühle wecken kann.

Der letzte Schliff für die zahlreichen Gerichte, die das Restaurant anbietet, ist das einzigartige “Oro del Garda”, das köstliche Öl, das den Geschmack jedes Gerichts verfeinert.

Kräuter, Limonen vom Gardasee und Öl sind Zutaten, die in allen unseren Gerichten vorhanden sind.